FERIENDORF AICHAU

Komm zu uns

Wetterprognose
wfrosch3

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
Donnerstag, 22. 02. 2018, 00:00 Uhr
Müllabfuhr Papier
Sonntag, 25. 02. 2018, 08:00 Uhr -
Kreuzweg / Singmesse / 2. Fastensonntag
Dienstag, 27. 02. 2018, 19:00 Uhr -
Abendmesse

 Neue Beiträge 

 Letzte Kommentare

  • Herbergsuche 2017

    Peter10 12.12.2017 15:56
    Schade, dass Gucki und ich nicht dabei sein konnten. Aber der Text, die schönen Bilder und das Video ...

    Weiterlesen...

     
  • Aichau Minimundus alpinus

    Helga Walchshofer 15.10.2017 10:35
    Robert, wie immer, so originelle Beiträge. Du machst Aichau zu einem Glücksdorf, in dem die Romantik ...

    Weiterlesen...

     
  • Sonnwendfe[u|i]er

    Peter M 27.06.2017 14:33
    Dem launigen Text und den wunderbaren Fotos nach zu schließen, war es ein gelungenes und sehr ...

    Weiterlesen...

Aktuell sind 90397 Gäste und keine Mitglieder online

Herbergsuche 2017

Gerade noch rechtzeitig zu unserer Herbergsuche fielen in Aichau Schneeflocken und verwandelten das Dorf in eine Winterlandschaft. Als Einstimmung spielte die Aichauer Bläsergruppe besinnliche Weisen, diesmal im Schutze der Kapelle um dem eisigen Wind zu trotzen. Nur mit Mühe fanden die zahlreichen Besucher Platz in der Kapelle, wo ein liebevoll zusammengestelltes Programm wartete. Lena trug mit ihrer Querflöte zur weihnachtlichen Stimmung bei und Pater Athanasius, der uns auch dieses Jahr wieder besuchte, sprach den Weihnachtssegen.
Anschließend versammelte sich Jung und Alt wie schon in den Jahren zuvor bei Familie Mayer, dem schon traditionellen „Bethlehem“ Aichaus. Jede Aichauer Familie hatte dazu beigetragen, dass niemand hungrig oder durstig nach Hause gehen musste. Plauderei, Gedankenaustausch und angeregte Diskussionen sorgten dafür, dass die Zeit wie im Fluge verging. Zu mitternächtlicher Stunde wurde es noch richtig gemütlich. Der verbliebene „harte Kern“ rückte die Bänke zusammen und es entspann sich so manch angeregtes Gespräch.

Kapelle 2017 Bläsergruppe Kapelle Lena
Gedeckter Tisch Wurzeltisch Andrea, Brigitte, Pfarrer Brigitte zum Quadrat, Pfarrer, Martin
Worüber erheitert sie sich? Wird doch kein unanständiger Witz gewesen sein, weil der Pfarrer so entrüstet dreinschaut. anregendes Gespräch Fachgespräch? Erwischt!
Hans - in bester Laune! der harte Kern    

Kommentare   

Peter10
0 # Peter10 2017-12-12 15:56
Schade, dass Gucki und ich nicht dabei sein konnten. Aber der Text, die schönen Bilder und das Video versetzen uns in eine angenehme adventliche Stimmung! Frohe Weihnachten euch allen!
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren