FERIENDORF AICHAU

Komm zu uns

Wetterprognose
wfrosch3

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
Donnerstag, 22. 02. 2018, 00:00 Uhr
Müllabfuhr Papier
Sonntag, 25. 02. 2018, 08:00 Uhr -
Kreuzweg / Singmesse / 2. Fastensonntag
Dienstag, 27. 02. 2018, 19:00 Uhr -
Abendmesse

 Neue Beiträge 

 Letzte Kommentare

  • Herbergsuche 2017

    Peter10 12.12.2017 15:56
    Schade, dass Gucki und ich nicht dabei sein konnten. Aber der Text, die schönen Bilder und das Video ...

    Weiterlesen...

     
  • Aichau Minimundus alpinus

    Helga Walchshofer 15.10.2017 10:35
    Robert, wie immer, so originelle Beiträge. Du machst Aichau zu einem Glücksdorf, in dem die Romantik ...

    Weiterlesen...

     
  • Sonnwendfe[u|i]er

    Peter M 27.06.2017 14:33
    Dem launigen Text und den wunderbaren Fotos nach zu schließen, war es ein gelungenes und sehr ...

    Weiterlesen...

Aktuell sind 90407 Gäste und keine Mitglieder online

Kaiser Robert

Kaiser RobertIhr habt es so gewollt! So wurde dieser Tage der neue Dorfmeister (-„Kaiser“) von Aichau bestimmt. Dem aufmerksamen Beobachter werfen sich nun einige Fragen auf: Wird dieser glühende Verfechter einer Republik die Monarchie in Aichau abschaffen? Wird es statt Hofschatzkammer und Feudalherrschaft Mehrwertsteuer und AMA-Pflichtmitgliedschaft geben? Bedeutet dies ein Aus für die erbgutschädigende Weitergabe an Prinzen und Prinzessinnen?

Nun, lassen wir den neuen Regenten arbeiten und gestehen ihm die 100-Tage-Frist zu. Dieser Zeitraum wird nach einer Faustregel des Journalismus einem neuen Amtsinhaber oder einer neuen Regierung zugestanden, um sich einzuarbeiten und erste Erfolge vorzuweisen.

Und auch wenn es unserem neuen Herrscher vielleicht die Haare aufstellt: "An ihren Taten sollt ihr sie erkennen." - Sprichwörtlich nach der Bibel (Matthäus 7,20)